DTM: HERZLICH WILLKOMMEN, LOÏC DUVAL
9. Februar 2017

Loïc Duval fährt in diesem Jahr als neuer DTM-Teamkollege von Mike Rockenfeller für Audi Sport Team Phoenix. Beide Fahrer kennen sich gut aus dem LMP-Programm von Audi, waren Teamkollegen in der WEC und bei den 24 Stunden von Le Mans. Der 34-jährige Franzose bringt zudem Erfahrung aus der Formel E und der japanischen Super-GT-Meisterschaft mit. Bereits Anfang Dezember absolvierte er erste Testfahrten mit dem Audi RS 5 DTM.

Ernst Moser:
„Rocky hat bei Phoenix im Jahr 2013 sein Meisterstück in der DTM gemacht, und gemeinsam mit ihm wollen wir zurück an die Spitze. Loïc war als Rennfahrer schon in vielen Kategorien erfolgreich. Ich hoffe, dass er frische Impulse mit in das Team bringt und auch in der DTM seinen Weg macht.“

Zurück

5. August 2020
Zwei Rennserien, zwei Hersteller
Mehr
13. Juli 2020
Doppelveranstaltung: Gern mehr davon!
Mehr
1. Juli 2020
Gestärkt in die Zukunft
Mehr