SAISONAUFTAKT BEIM ERSTEN VLN-LAUF
23. März 2016

Mit großer Vorfreude bereitet sich Phoenix Racing auf den ersten von insgesamt zehn Läufen der diesjährigen VLN-Saison am ersten Aprilwochenende vor. Bei den Einstellungsfahrten auf der Nordschleife vergangenes Wochenende fuhr das Team aus der Eifel mit seinem Audi R8 LMS erstmals im neuen Design durch die „Grüne Hölle“ und feilte vor dem ersten Rennen des Jahres an der Feinabstimmung.

Zurück

5. August 2020
Zwei Rennserien, zwei Hersteller
Mehr
13. Juli 2020
Doppelveranstaltung: Gern mehr davon!
Mehr
1. Juli 2020
Gestärkt in die Zukunft
Mehr